top of page

AGB

Datenschutzerklärung

Datenschutz gemäß Art. 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Wir, die Berlin Circus Festival UG (haftungsbeschränkt), nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Bengel Events UG (haftungsbeschränkt)  
Soldiner Str. 106  
13359 Berlin  

Vertreten durch: Josa Koelbel, Johannes Hilliger  
Umsatzsteuer-ID: DE299000034

E-Mail: info[at]naumanns[dot]berlin

2. Datenverarbeitung auf unserer Webseite

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z.B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der:die Besucher:Besucherin die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen.

Hosting: Die Website wird bei Wix.com gehostet. Wix.com verarbeitet die Daten im Rahmen der Auftragsverarbeitung gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und gewährleistet den Schutz der Rechte der betroffenen Personen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Wix.com finden Sie in den Datenschutzbedingungen von Wix.com unter https://de.wix.com/about/privacy

Zugriffsdaten/Server-Logfiles: Bei jedem Zugriff auf Inhalte der Website werden vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken sowie in Ausnahmefällen zur Anzeige von Straftaten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

3. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die oben genannten Kontaktdaten des Verantwortlichen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

4. Datenschutzmaßnahmen

Wir treffen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

5. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand [Datum]. Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern.

bottom of page